Bist du in der Frage?

Ich war einige Jahre damit beschäftigt, nach etwas zu suchen, was mir für meine körperliche Eigenkreation Linderung und Heilung bringen würde.

Aus heutiger Sicht kann ich nur sagen, wenn ich die Werkzeuge von Access Consciousness schon früher zur Verfügung gehabt hätte, hätte ich mir viel Zeit und Geld im Dschungel mit Ärzten und Therapeuten erspart.

Ich lief von Einem zum Anderen, doch wirklich Veränderung konnte mir keiner ermöglichen.
Was mir heute klar ist, ich fragte auch nicht danach, ob mir dies oder das ein Beitrag sein könnte. Ich verließ mich auf mein Bauchgefühl…. hahahaha, das liebe Bauchgefühl…. das verwirrt auch sehr gerne, denn es lenkt dich von dir ab.

Eines Tages beschloss ich dann doch, zur Schulmedizin zu greifen und ich verpasste mir 6 Stiche Botox…. puhhhh das war ein heißer Schritt für mich, denn dies lies sich ganz schwer mit meiner inneren Einstellung vereinbaren.
Doch mit diesem Schritt veränderte sich zum Ersten mal sehr viel.
Ich hielt Erleichterung und konnte wieder klar sein und war nicht mehr wie benebelt. Gleichzeitig wusste ich aber auch, dass dies sicher keine Dauerlösung für mich war.

Auf Facebook ploppte immer wieder Access Bars auf. Ich konnte gar nichts damit anfangen…. es lies mich allerdings auch nicht mehr los. Immer wenn ich etwas gepostet sah, waren die Kurse im Raum Wien. Ich wollte mir den Weg ersparen und ging damals noch unbewusst in die Frage. Ich schrieb einem Facilitator was es braucht, das ein Kurs in Salzburg stattfinden kann. Sie meinte: 5 Personen. Ich war sofort dabei und fing an zu organisieren. So fand im August 2016 der für mich erste Access Bars Kurs statt.

Heute bin ich so dankbar, dass dieser Samstag kreiert wurde, denn seit diesem Tag hat sich in kurzer Zeit soviel für mich zum Positiven verändert.

Meine körperliche Eigenkreation löste sich in Luft auf, seitdem Botox adeeee!!!
Für meine persönliche Entwicklung, mein Gewahrsein, mein Bewusstsein war es einfach sensationell, es ist einfach WunderBar:S.

Willst DU in deinem Leben Veränderung, dann frage danach.
Frage nach Möglichkeiten, frage das Universum.
Das Universum wartet darauf, für dich etwas tun zu dürfen.

Du weißt nich wie?
Dann frage danach.

Frage ob Access Consciousness Bars auch für dich ein Beitrag für deine Veränderung sein kann?

Dann frage danach ob ICH dir in einer Einzelsession oder in einem Bars Tageskurs ein Beitrag für deine Veränderung sein kann?

Fragen stellen ist ein Werkzeug von  Access Consciousness.
Fragen eröffnen dir Möglichkeiten.
Schlußfolgerungen schließen dir die Möglichkeiten.

Ich freu mich auf dich!

Was ist jetzt noch alles möglich?

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s